Integrative Bewegungskindertagesstätte Sagard „Auenwirbel“

Bewegung und Gesundheitserziehung sind die Merkmale unserer Bildungs- und Entwicklungsarbeit.
Sportliche Betätigungen, ob im Haus, auf dem Gelände, in der Turnhalle oder in der Brunnenaue –
überall wirbeln
unsere Kinder umher.

Unser bewegtes Leben ermöglichen wir auch im Rahmen
KiTa-Auenwirbel300x174der integrativen Arbeit,
wobei Kinder mit und ohne Behinderung
miteinander lernen und ihren Kindergartenalltag genießen können.

Unsere Hortarbeit

Für Kinder der 1.-4. Klasse bieten wir eine Hortbetreuung an. Der Hort stellt für uns einen Lebens- und Erfahrungsraum
zwischen Elternhaus und Schule dar. Den Kindern werden soziale Lernerfahrungen,
Variationen von Erlebnis- und Spielräumen und Formen der Freizeitgestaltung vermittelt,
sowie sozialpädagogische Hilfen gegeben, um ihren Schulalltag kompetent zu meistern.

Für die Kinder soll der Hort eine Stätte des Wohlbefindens und der Geborgenheit sein.

Gruppenarbeit und das Miteinander spielen und voneinander lernen stehen hierbei im Mittelpunkt.
Die Kinder werden auf ein sinnvolles, selbstständig zu organisierendes Freizeitverhalten orientiert,
wobei ihnen hierbei Erzieher als Begleiter zur Verfügung stehen.

Scherpunkte der Hortarbeit sind:

  • Offene, frei wählbare Hortangebote
  • Interessen- ,Bedürfnis-, Altersgerechte Materialien und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Praktisches Lernen
  • Hausaufgabenbegleitung in den Lernräumen der Schule,
  • Projektangebote

Nach Beendigung des Schulalltages können die Kinder sich auf dem Spielgelände der Schule auspauern und
ihr Mittagessen zu sich nehmen. Anfallende Hausaufgaben können anschließend in den Lernräumen der Schule erfolgen,
ebenso stehen hier ein Rückzugs- und Lesebereich zur Verfügung. Die Freizeitpädagogische Arbeit findet in den Räumlichkeiten
des Kitagebäudes statt. Hier können die Kinder ihre handwerklichen und kreativen Fertigkeiten in einer Werkstatt und
einem Kreativbereich weiter ausbauen. Ein großzügiger Bau- und Konstruktionsbereich lädt zum bauen ein.
Im neu gestalteten Theater- und Musikraum können die Kinder ihrem Bedürfnis nach Rollenspiel, Theater, Tanz und
Musizieren nachgehen. Für den kleinen Hunger dient eine Kinderküche als kleine Erlebnisback- und Kochschule!
Für Bewegungsangebote nutzen wir unseren Bewegungsraum im Haus, das Außengelände und die Turnhalle der Schule.

In den Ferien bieten wir ein abwechslungsreiches Programm.

Die Kinder werden bei der Planung und Umsetzung von Freizeitangeboten mit einbezogen.
Beobachtung und individuelle Gesprächskreise eröffnen uns Einblick in Interessen, Wünsche und Schwierigkeiten der Kinder,
welche wir dann bewusst in unsere pädagogische Arbeit mit aufnehmen und bearbeiten.

Anmeldeformular:

bitte hier als pdf downloaden und bequem zu Hause ausfüllen.
(Bitte Bedarfsnachweis vom Jugendamt beifügen!)

Kontakt:
integrative Bewegungskindertagesstätte „Auenwirbel“ Sagard
Schulstr. 142, 18551 Sagard
Leiterin: Fr. Groß
Tel: 038302/2016 | Fax: 038302-71510
Mail: kita-sagard@awo-ruegen.de
Homepage : http://awo-ruegen.de/dienste/kindertagesstaette/sagard/15-07aktuelles/

Menü